Weibliche Schöpfungskraft

Weibliche Schöpfungskraft

Mit der Gross(en) Mutter durch den Jahreszyklus

2020 / 2021

Meine aktuellen Blogbeiträge:

Die Beiträge zum Jahreszyklus

Wunderbar begleitet, erwarten wir getrost, was kommen mag.

https://grossemutter.blogspot.com/

Mit der Grossen Mutter durch das Jahr – Ein Reisetagebuch

23. Die aktuellen Möglichkeiten, sich begleiten zu lassen

Oktober 2020 – Wie alles begann und – Wie es jetzt weitergeht

Seit sich während der Raunächte 2015 die Nebel gelüftet haben und sich die Grosse Mutter als Schöpferin und Nährerin allen Lebens gezeigt hat, bin ich mit ihr auf dem Weg.

Mit Grosse Mutter meine ich die Grosse Gebärerin allen Seins. Die Göttliche Mutter und all die Göttinnen, die sich in so vielen Kulturen offenbart haben. Die in so vielen Kulturen vergessen und unterdrückt wurden.

In den letzten Jahren hat es mit ihr und der Geistigen Welt viele Webinare gegeben, die noch entdeckt und gehört werden können:

https://www.sofengo.de/academy/regina.ernst

Jetzt, im Oktober 2020, während dieses turbulenten Jahres, hat sie sich wieder gezeigt. Und sie sagt, dass dieses Jahr, das mit dem 01.11.20 als Zyklus beginnt, die Weibliche Schöpfungskraft im Vordergrund stehen wird – mit all ihren Facetten.

Das meint Klärung von Inkarnationsthemen und Heilung der alten Wege in uns, die wir mit ihr gegangen sind

Das meint, unsere Beziehung, unser Einssein mit der Natur, die wieder der Mittelpunkt unserer Ausrichtung sein sollte. 

Das meint Klärung, Reinigung all unserer körperlichen und energetischen Ebenen.

Es meint, die Göttliche Mutter wieder als Teil unseres Lebens zu spüren.

Und es meint, die in uns angelegten und weit über unsere aktuellen Vorstellungsmöglichkeiten hinausgehenden schöpferischen Kräfte wieder zu entfalten:

Weibliche Schöpfungskraft

Um uns dabei zu begleiten, nimmt uns die Göttliche Mutter in ihr Herzfeld hinein. 💖

Zu Allerheiligen: Im Herzfeld der Göttlichen Mutter
https://www.sofengo.de/w/378072

Sie nimmt uns alle mit hinein und wir können uns immer mit ihm verbinden. 

Ähnlich wie beim Lichtfeld in diesem Jahr gibt es auch die Möglichkeit, ein individuelles Herzfeld für 14 Monate zu erwerben. Es wirkt Tag und Nacht mit uns. Es ist weniger ein aktives Arbeitsfeld wie das Lichtfeld dieses Jahres. Es ist ein Feld der Liebe, der Geborgenheit, des Schutzes, des Eingehülltseins. Es birgt in sich die Einladung, wieder Vertrauen zu finden in die Gross(e)Mutter und unser eigenes Sein.

Ein Herzfeld für ein ganzes Jahr – mit persönlichem Channeling

https://www.sofengo.de/w/378078

Kostbar aber nicht kostenlos, denn es manifestiert sich über meinen Kanal. Und wie es sich in diesem Jahr gezeigt hat, mit ganz schön viel Arbeit. Bei Sofengo biete ich es mit persönlichem Channeling an. Ihr könnt es auch direkt bei mir erwerben.

Im Herzfeld der Göttlichen Mutter 1.11.20 – 31.12.21
ohne Channeling 250€
mit Channeling 360€

Da aktuell noch einige von euch auch mit dem Lichtfeld unterwegs sind, sind es dieses Jahr max. 14 Monate. Ihr könnt euch auch erst zu einem späteren Zeitpunkt damit verbinden. Der Preis bleibt gleich.

Um euch mit der Göttlichen Mutter und der Geistigen Welt persönlich durch das Jahr zu begleiten, biete ich euch ein 10 Einzeltermine (600min) für 990€ an oder 5 Einzeltermine für 550€ an.

Wer gerne an vielen Webinare teilnimmt, kann auch hier ein

10er Kontingent für einstündige Webinare: 120€

oder ein 10er Kontingent für 1,5,stündige Webinare: 180€
buchen.

Ab dem Vollmond im November werden wir mit der Göttlichen Mutter dieses Jahr auch den Einweihungsweg durch die 10 Sephirot des Lebensbaumes gehen.
Kollektiv:

Zu den Vollmonden: Der Einweihungsweg des Lebensbaumes – Die 10 Sephirot -1. Malkuth

https://www.sofengo.de/w/377328

und individuell nach Vereinbarung. 

Für den individuellen wie auch den kollektiven Weg mit dem Lebensbaum könnt ihr die 10er Kontingente (max. für 10 TN). verwenden.

Falls ihr bis hierher gelesen habt, gibt es gleich auch noch eine Einladung für das nächste Webinar aus der Reihe 15 min tgl.:

15 min täglich – Im Herzfeld der Göttlichen Mutter

 


Seid gesegnet von der Grossen Mutter, von den Göttinen und all den anderen Kräften aus der Geistige Welt, die immer wieder so wunderbar mit uns wirken.

Herzliche Grüsse
Regina Ernst

Anmeldungen und Fragen: kosmometrie@hotmail.com

Mehr zum Jahr mit der Gross(en) Mutter

https://mailchi.mp/5d24296fd8c6/durch-das-jahr-mit-der-grossen-mutter

Mit der Grossen Mutter durch das Jahr 2020 21

23. Die aktuellen Möglichkeiten, sich begleiten zu lassen

Verbiete Facebook Pixel, mich zu tracken