Ein kleines – fiktives – Interview

Für wen ist deine Arbeit geeignet? Für alle, die ihr schöpferisches Potential entdecken und entfalten wollen. Wie arbeitest du? Ich nehme die individuellen, kollektiven und kosmischen Schöpfungsfelder als fliessende, leuchtende, farbige Geometrien war. Ich arbeite zu bestimmten Themenschwerpunkten wie Gesundheit, kosmisches Bewusstsein und Lichtkörperstrukturen. Das ist individuell und für kollektive Themen wie Europa, Erde … … Ein kleines – fiktives – Interview weiterlesen