August 2020

27.08.2020

Liebe Alle,

herzlich möchte ich euch zum nächsten Seminar am Sonntag einladen:

Die Erde und ihre kristallinen Kinder
https://www.sofengo.de/w/369690

Im Juni haben wir die Regenerationskräfte der Erde in uns wirken lassen.
Im Seminar am Sonntag werden wir den Kristallwesen begegnen
Welche Botschaften haben die Kristallwesen für uns und wie können wir mit ihnen (zusammen) wirken?

Wir freuen uns, wenn ihr dabei seid.

Eure Kristalle möchten gerne dabei mitwirken – zeigen sie gerade.
Ihr könnt gerne eure KristallfreundInnen um euch versammeln.

Liebe Grüße
Regina Ernst

 

22.08.2020

Liebe Alle,

wir klären, wir befreien, wir erschaffen uns neu.

Herzlich möchte ich euch zum nächsten Webinar morgen einladen:

Unser Schöpfungsfeld in den Meridianen verankern: Nieren- und Blasenmeridian
https://www.sofengo.de/w/369694

Vor den Sommerferien haben wir in einem Seminar unser Schöpfungsfeld in unserem Kleinen Energiekreislauf verankert. Während der Ferien, ich habe schon davon geschrieben, hat sich die Qualität des Neuerschaffens aus dem Schöpfungsfeld konkretisiert. Damit das immer mehr unsere Realität wird, klären und befreien wir unsere Felder, öffnen Türen und lernen, wie wir uns auf allen Ebenen neu erschaffen können.

Morgen werden wir durch unsere Blasen- und Nierenmeridiane reisen und genau das umsetzen. Klären, reinigen, befreien und unser Schöpfungsfeld
fliessen lassen. Themen, die sich dabei zeigen, werden wir genauer anschauen. Auf den Meridianen gibt es knapp 100 Akupunkturpunkte.
Wir werden nicht alle einzeln anschauen können. Falls jemand von euch eine Vertiefung bestimmter Punkte wünscht, kann das eingebracht werden. Ebenso Themen, die mit Nieren und Blase im Zusammenhang stehen.

Geplant ist die Verankerung unseres Schöpfungsfeldes in allen Meridianen des Meridiankreislaufes. Als Einladung zum Vollenden dieses Kreislaufes bekommen alle Teilnehmenden für die weiteren Seminare einen 10% Code.

Liebe Grüsse
Regina Ernst

16.08.2020

Liebe Alle,

aktuell zeigt sich mehr und mehr das Feld, durch das wir uns neu erschaffen können. Zum Vollmond im August haben wir begonnen, damit zu arbeiten.
https://www.sofengo.de/w/372852

Heute haben wir es mit und für die Erde wirken lassen.
Es birgt die unglaubliche Chance in sich, aus dem Rad der Inkarnationen auszusteigen und neu zu beginnen, mit der Weisheit unserer gesammelten Erfahrungen. Ein Weg den wir in der nächsten Zeit weiter entdecken werden.
Parallel dazu ist es absolut wichtig, unsere Themenfelder zu klären und die Knoten unserer Lebenswege aufzulösen.

Dazu gehört auch das Seminar am nächsten Mittwoch, zu dem ich euch herzlich einladen möchte:
Mit Maria: Den Schmerz des weiblichen Feldes heilen – individuell und kollektiv
https://www.sofengo.de/w/372784

Im weiblichen Feld ist so viel Schmerz gespeichert. Erfahrene Gewalt, Verrat, Unterdrückung, Demütigung… Wir wissen gar nicht mehr, wie sich das ursprüngliche weibliche Feld, kraftvoll und lebendig, mächtig und strahlend, anfühlen kann. Entdecken wir es wieder, lösen wir auch diese Knoten und erschaffen wir es und uns neu.

Ich freue mich, wenn ihr dabei seid.
Liebe Grüße
Regina Ernst

12.08.2020

Liebe Alle,

heute habe ich einen Ausflug zu einer alten Eremitage am Lago Maggiore unternommen.

Dort war das Bild von Maria als Knotenlöserin ausgestellt.

Vor zwei Jahren hatten wir zu Maria Himmelfahrt ein Seminar mit ihr als Knotenlöserin. Hier ist nun das Bild dazu.
Und da Maria Himmelfahrt am Samstag gefeiert wird, habe ich kurzfristig das Seminar noch einmal eingestellt. Wir werden am Samstag der knotenlösenden Maria wieder begegnen und sind eingeladen, mit ihr in den Himmel aufzusteigen – auch wenn es auf der Erde für uns noch einiges zu tun gibt.
Maria möchte an diesem Abend auch unsere Kräuter(-sträusse), Blumen und Gärten segnen.


Ich möchte euch herzlich einladen, dabei zu sein:
Maria – die Knotenlöserin löst mit uns unsere Lebensknoten
https://www.sofengo.de/w/299726

Herzliche Grüsse
Regina Ernst

11.08.2020

Liebe SeminarteilnehmerInnen,

es ist schön zu pausieren, wenn alles in der sommerlichen Wärme zur Ruhe kommt. Es darf nachwirken, sich integrieren und Neues sich zeigen.

Herzlich möchte ich euch zum nächsten Seminar einladen, in dem das Neue sich zeigen möchte:

Die Neuerschaffung der Erde
https://www.sofengo.de/w/373300

Das Feld hat sich weiter für unsere schöpferischen Kräfte geöffnet. Wir werden das in den nächsten Seminaren vertiefen.
Dazu gab es Anfang August ein erstes Online-Seminar:

Zum Vollmond: Weibliche Schöpfungskraft
https://www.sofengo.de/w/372852

Wer nicht dabei war, es lohnt sich, das auch als Aufnahme zu erleben.
Den nächsten Schritt werden wir am Sonntag mit der Erde vollziehen.
Denn so wie wir uns neu erschaffen können, kann das auch die Erde.
Die Erde kann das sogar besser als wir.
Am Sonntag werden wir sie bei ihrer fortwährenden Neuerschaffung begleiten. Wir dürfen sie dabei unterstützen und gleichzeitig auch von ihr lernen, wie es geschehen kann.

Wir freuen uns, wenn ihr dabei seid.

In der nächsten Zeit wird es viel um die Weibliche Schöpfungskraft gehen.
Da wir in der Vergangenheit dazu auch schon Online gearbeitet haben,
habe ich zwei Seminare der Woche für euch ausgesucht:

Die Befreiung der weiblichen Schöpfungskraft
https://www.sofengo.de/w/307814
Der 30% Code für euch: 771942

Und als Äquivalent dazu:

Die Befreiung der männlichen Schöpfungskraft
https://www.sofengo.de/w/314240
30 % Code für euch: 789342

Ich habe die Ferienzeit auch genutzt, Ebooks bei Kindle zu veröffentlichen.
Zu finden sind sie dort unter Kosmomatria oder mit diesem Link:
https://www.amazon.de/-/e/B08F2P3SFQ

Von Zeit zu Zeit stelle ich im Wechsel auch eines kostenlos ein.
Heute gibt es noch kostenlos:
Mit St. Germain: Bringt das Licht in eure Inkarnationen

Mehr zu den Ebooks habe ich auf meiner Webseite geschrieben:
https://www.kosmomatria.com/kosmometrie/die-aktuellen-ebooks/

Euch allen wünsche ich wunderbare, sättigende Tage, voller Wärme und Fülle.

Liebe Grüße
Regina Ernst

08.08.2020

Seit Ende Juli befinden wir uns nach dem Mayakalender im Jahreszyklus des Blauen Sturmes. Es fühlt sich auch so an, als ob noch einige Stürme zu uns finden werden.

Dazu öffnet sich heute das kosmische Löwentor.

Neu:

Ende Juli habe ich begonnen, bei Amazon / Kindle meine Ebooks zu veröffentlichen.
Ihr findet sie dort unter Kosmomatria.

Die Ebooks sind Webinarbearbeitungen. Manchmal hat die Geistige Welt beim Schreiben noch etwas ergänzt. Sie sind also nicht 100% identisch mit den Webinaren.

Wie können euch die Ebooks unterstützen?
Wenn ich die Ebooks übertrage oder bearbeite, ist sehr deutlich die Begleitung der Geistigen Welt zu spüren.

D.h. ich arbeite und werde bearbeitet. 😊

Gestern habe ich das Ebook ‚Mit Isis  – Todesereignisse aus unserem Feld lösen‘ fertiggestellt.

Dabei fiel mir auf, dass das Auflösen beim Lesen geschieht und dass es Sinn macht, es immer wieder zu lesen.

Das gleiche gilt für die anderen Ebooks. Ihr könnt durch das Lesen mit den Themen immer weiter arbeiten. Es ist praktisch und geht schneller, als sich die Aufnahmen immer wieder anzuhören – auch wenn das natürlich auch zu empfehlen ist.

In diesem Sinn möchte ich euch ermutigen, die Ebooks immer wieder zu lesen.

Dazu ein Tip 1: Für Kindle unlimited gibt es ein Abonnement.
Es kostet unter 10 € pro Monat. Mit dem Abo könnt ihr (fast) alle dort verfügbaren Ebooks kostenlos lesen. Aktuell gibt es 8, weitere werden fortlaufend hinzu kommen.

Tip 2: Ich werde immer wieder ein Ebook auch ohne Abo kostenlos  einstellen. Es lohnt sich, öfter einmal vorbeizuschauen.

Heute ist das Ebook im Herzfeld der kosmischen Mutter kostenlos erhältlich.

Wenn euch die Ebooks gefallen, freue ich mich über eine positive Rezension. Wenn nicht oder wenn ihr Fehler entdeckt, etwas unverständlich ist … schreibt mir bitte direkt, damit ich es optimieren kann.

info@kosmometrie.net

Das nächste Seminar:

Mit Maria: Den Schmerz des weiblichen Feldes heilen – individuell und kollektiv

https://www.sofengo.de/w/372784

Euch allen wünsche ich noch eine wundervolle Sommerzeit.

Herzliche Grüsse
Regina Ernst